Suche

Einmal Vertrauen und Lebensfreude zum Mitnehmen, bitte.

Dies gab es (unbewusst) als Kuss von deiner Mama, die dich in den Kindergarten/Schule schickte mit den Worten "wird schon alles gut gehen, und Spaß und neue Freunde bringt es ohnehin". Ganz gleich welch Herausforderung tatsächlich auf dich wartete.


Ist dir dieser Kuss noch bekannt, doch schon zu lange her? Im Erwachsenenalter ist die Wirkung dieses Kusses nicht mehr so stark...die Mama nicht mehr erreichbar...es gibt so viele Gründe, die uns nach diesem damaligen Vertrauen vergebungsvoll Suchen lassen, da die alltäglichen Herausforderungen privat oder beruflich die einstige Kraft an Freude und Vertrauen in den Schatten gestellt hat.



Dieses Jahr schwingt schon seit Beginn sehr viel ein, das herausfordert oder überprüfen lässt, ob, egal welcher Sturm kommt, du noch in deiner inneren Mitte bist, bzw. du auch wieder dorthin zurück findest. Eine sehr anstrengende Zeit, die nach Unterstützung schreit.


Wir Menschen brauchen Vertrauen in uns.





"Ich fühle mich sicher und geborgen."


"Ich vertraue meiner inneren Stimme."





In der derzeitigen Situation gelingt es umso schwerer, sich nicht von Medien oder Panikmachenden gesellschaftstauglichen Gesten ablenken zu lassen, und somit erneut in die Fremdverantwortung gezogen zu werden. Höchste Zeit dafür, persönliche Fragen nicht mit Social-Media Beiträgen zu beantworten, sondern gezielt klären und gleichzeitig für Sicherheit sorgen. Eine Aufgabe, die sich in Selbstverantwortung schnell erledigen lässt und den einen oder anderen Zweifel aus dem Weg räumt. Bleibt die Unsicherheit aufgrund der andauernden Begegnung mit Hetze/Panik und Co kann dich die Produktserie Vertrauen unterstützen ganz bei dir und deiner Einstellung zu bleiben. Ein wahre Anker für dich!



Zum Vertrauen gesellt sich gerne und voller Zuversicht die Freude (vorausgesetzt wir lassen sie zu...).




"Leicht und frei darf ich mich im Zyklus meines Lebens fühlen."


"Ich strebe nach Leichtigkeit und Zufriedenheit."





Nähre deine Freizeit mit Leichtigkeit und Zufriedenheit. Dies funktioniere am einfachstem mit einem breiten Lächeln im Gesicht ;-).

Lachen fördert nicht nur deine Gesundheit, sie ermutigt auch Andere, glücklich zu sein.


Beim Lachen werden vom Kopf bis zum Bauch rund 300 Muskeln angespannt, allein 17 im Gesicht. In dieser Zeit schüttet dein Körper Glücksgefühle aus -> herzlich zu lachen ist ein absoluter Glücksgarant. Allerdings benötigt man als Erwachsener darin auch die Sicherheit (*Vertrauen*), sich mit dem Gefühl und dem "echten" Lachen auseinander zu setzen. Am besten funktioniert das natürlich mit Herzenswünschen, aber auch ein ehrliches Lächeln von Dir zur (fremden) Verkäuferin signalisiert Freude und ermutigt, dein Lächeln zu erwidern. Schon seit Jahren ist bekannt: Wer häufig ehrlich und euphorisch lacht, stärkt dadurch sein Immunsystem.

Nun kann man das euphorische und ehrliche Lachen nicht aus dem Kleiderschrank herhausholen und Anziehen. Und ein künstlich aufgesetztes Lächeln bewirkt definitiv nichts positives. Höchste Zeit hier an unsere Lebensfreude Produktserie zu denken um die weniger optimistischen Tage genauso nutzen zu können. Der AuraSpray kitzelt im Gemüt - die LebensEssenz weckt positive Energien - das Tattoo als Erinnerung ;-) such dir die beste Variante für Dich aus!


Lebensfreude und Vertrauen - ein unsagbar gutes Team!


Bei der Verwendung beider Produktserien gleichzeitig kannst du gerne kreativ werden, zB. LebensEssenz Vertrauen und Tattoo Lebensfreude oder LebensEssenz Lebensfreude und AuraSpray Vertrauen. Nutze dein Gefühl, wo du welche Information/Energie benötigst.

85 Ansichten